Spendenmöglichkeit und Gebühren

Hier beschreibe ich den Unterschied zwischen Spenden und Gebühren und alles, was ich zum Thema wichtig finde. Es freut mich, dass du dich dafür interessierst!

Meine Motivation für diesen Blog war es, meinen Mitmenschen während der ersten großen Coronawelle dabei zu helfen, zu Hause auf gesunde Art und Weise ihren Körper zu bewegen und in dieser herausfordernden Zeit emotionalen Halt zu finden – unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten. Nun ist nur noch das Orientierungsvideo vollständig abrufbar und ich verleihe die Videos, die dabei entstanden sind. Ich freu mich trotzdem noch immer über Spenden :)

Gebühren

Gebühren erhebe ich dafür, dir Videos zur Verfügung zu stellen, die nicht online verfügbar sind. Aktuell kostet ein Videolink 5 Euro. Du kannst aber auch gern mehr zahlen, zum Beispiel 10 Euro. Du kannst das Video dann eine Woche lang beliebig oft abrufen.

Die Morgenstund' kostet 20 Euro, die kannst du dann behalten.

Schreib mir dafür zunächst eine Nachricht und frage das oder die betreffenden Videos an. Den Zahlungseingang bestätige ich dir im Nachhinein mit einer Rechnung. Gebühren sind nicht mit vorangegangenen freiwilligen Zahlungen verrechenbar.

Freiwillige Zahlung

Mit einer freiwilligen Zahlung ("Spende") kannst du deine Anerkennung für das frei verfügbare Orientierungsvideo und die Texte finanziell ausdrücken. Ich freue mich über jeden Betrag. Und vielleicht kann der Blog dann irgendwann wieder aufleben...

Für deine Zuwendung kann ich dir keine Spendenquittung ausstellen, da ich kein gemeinnütziger Verein bin und es sich deshalb nicht um eine Spende im klassischen Sinne handelt. Die Möglichkeiten zum Spenden findest du unten.

Danke für diese Spenden: April: 94€ | Mai: 50€ | Juni 100€ | August 140€ | November 25€


Zahlungsmöglichkeiten



Überweisung

Eine direkte Überweisung ist mir am liebsten. So vermeiden wir die Gebühren. Ich teile dir auf Anfrage meine Bankverbindung mit.

PayPal

PayPal kennst du sicher – es ist ein verbreitetes Online-Bezahlsystem. Der folgende Link leitet dich zu Paypal weiter, wo du über deinen Account zahlen kannst – einmalig oder regelmäßig.

Der Nachteil: Neben politischen Problemen zahle ich für diesen unkomplizierten Weg Gebühren (2,5 % des Betrages plus 0,35 Euro/Transaktion), sodass hier etwas weniger von der Spende bei mir ankommt.

Wenn du trotzdem via PayPal spenden möchtest, kannst du folgenden Link nutzen:

paypal.me/guckmalyoga


Made with ♥ in Berlin